Alle News

Aktuelles

  • Deutsche Discofox Vizemeister & Ranglistengewinner 2022 kommen aus Sachsen-Anhalt

    Alexander Busch und Jette Schimmel (TC Schwarz-Silber Halle) nahmen am 10. September an der TAF Deutschen Meisterschaft Discofox in Köln teil. In ihrer Klasse, der Hauptgruppe II, gingen zehn Paare an den Start. Alexander und Jette gewannen nach einem spannenden Finale, bestehend aus Slow-Discofox, Quick-Discofox und Discofox-Kür, die Silbermedaille und dürfen sich damit Deutsche Vizemeister nennen.

    Die Deutsche Meisterschaft ist gleichzeitig das letzte Turnier im Jahr, für das Ranglistenpunkten vergeben werden. Zur Siegerehrung werden damit nicht nur die Turnierplatzierungen verkündet, sondern auch die Gewinner der Rangliste. Diesen Titel dürfen Alexander und Jette für ein Jahr tragen. So lange gehört ihnen auch der Ranglisten-Wanderpokal.

     
  • Bundeswettbewerb "Tanzen in der Schule" - jetzt als Ausrichter bewerben

    Der Deutsche Tanzsportverband sucht Ausrichter für den Bundeswettbewerb "Tanzen in der Schule". Alle Informationen rund um den Wettbewerb und die Bewerbung sind auf der Homepage des DTV zu finden.

     
  • Landesmeisterschaften Standard 24./25.09.2022

    Die Landesmeisterschaften Standard finden gemeinsam mit dem Thüringischen Tanzsportverband am 24./25.09. in Bad Blankenburg statt. Entgegen der Ausschreibung auf der Turnierdatenbank und im Tanzspiegel zahlen Paare unseres Landesverbandes selbstverständlich keine Startgebühr.

    Informationen zum Turnier sind auf der Seite des TTSV zu finden: https://www.ttsv-tanzen.de/landesmeisterschaft-kin-iii-jun-iii-jug-hg-iii/ 

     
  • Noch Plätze frei! - Trainer-C-Breitensport Orientalischer Tanz

    Traudel Dort, die Beauftragte für Orientalischen Tanz im DTV, sucht für die Lizenzerwerbsschulung für Trainer-C-Breitensport Orientalischer Tanz noch Teilnehmer*innen. Der Lehrgang beginnt am 01. Oktober 2022.

    Nicht nur die Gruppenleiterinnen der Orientalischen Gruppen sollen angesprochen werden, sondern auch engagierte Tänzer*innen, die sich gerne fortbilden möchten. Der Lehrgang findet teilweise in Präsenz (drei Wochenenden – incl. Prüfungswochenende) und teilweise online statt.

    Die Lizenz ist gleichzusetzen mit der Trainer-C-Breitensport Lizenz, nur eben spezialisiert auf orientalisches Hintergrundwissen. So werden Kenntnisse zu orientalischen Rhythmen, Folklore und Bühnentanz vermittelt, aber auch die Choreografielehre ist ein wichtiges Thema.

    Der sportartspezifische Teil umfasst 95 Lerneinheiten. Da der Lehrgang auf Bundesebene angeboten wird, findet die Präsenzschulung in der Mitte Deutschlands beim

    TSC Wettenberg e.V.
    Schieferstr. 11
    35435 Wettenberg / Hessen

    statt.

    Die überfachliche Schulung von 45 Lerneinheiten kann in Kooperation mit verschiedenen Landestanzsportverbänden oder bei einem der Landessportbünde in Heimatnähe absolviert werden. Hier unterstützt die Beauftragte OT bei der Findung geeigneter Lehrgänge.

    Weitere Infos erteilt die Beauftragte für Orientalischen Tanz im DTV:

    Traudel Dort
    Beauftragte für Orientalischen Tanz

    Tel.: 06408 / 62999

     

Veranstaltungen

Aller Termine im LTVSA finden Sie in unserem 

Veranstaltungskalender

Der Tanzspiegel, das Tanzsport-Magazin von Tanzsport Deutschland, kann monatsaktuell hier nachgelesen werden: 

zum Tanzspiegel


"Förderung im Nachwuchsleistungssport"


Ihr findet uns uns auch auf