Alle News

Aktuelles

  • Line Dance DTSA in Halle

    Bereits zum 8. Mal lud der Hallenser "Saale Engels e.V." wieder zur Abnahme des Deutschen TanzSportAbzeichens im Line & Solo Dance ein. Mit 64 Teilnehmern aus zwei Bundesländern war diese Line Dance Abnahme wieder ein Erfolg. An Zuschauern fehlte es auch nicht, denn die Abnahme fand in einer Gartenanlage statt und für die Kleingartenbesitzer war das "Showprogramm" etwas ganz Besonderes. Mit Staunen, Beifall und vielen Fragen und Bewunderung nahmen Tänzerinnen, Tänzer und Zuschauer viele Eindrücke mit nach Hause.

    Anwesende Gruppen:

    • 17x Linedance für (H)alle / Halle
    • 10x Line Dancer / Böhlen
    • 10x Line Dancer / Borna
    • 7x Fireboots / Leipzig
    • 7x Saale Engels e.V. / Halle
    • 6x TC Schwarz Silber e.V. / Halle
    • 3x Just for Fun / Halle
    • 2x Winchester73 / Merseburg

     
  • Einladung zur Sichtung für den Landeskader 2023

    Der Landestanzsportverband lädt alle interessierten Turnierpaare zur Sichtung für den Landeskader 2023 ein.
    Die Sichtung findet jeweils in den Räumlichkeiten des 1.TSC Dessau 1961 statt.

    Bitte beachten: Die Sichtung für den Standardkader findet am 03./04.12. statt, die Sichtung für den Lateinkader am 10./12.12..

    Alle Informationen findet Ihr unter Lehre.

     
  • Trainer C Breitensport: Modul HipHop

    Für Kurzentschlossene: im November findet in Sachsen eine Trainer-C-Breitensportausbildung im Modul HipHop statt. Anmeldungen werden noch entgegen genommen.

    Alle Infos hier: https://www.faszination-tanzen.de/news-aus-und-weiterbildung-details/lizenzerwerb-trainer-in-c-breitensport.html

     
  • Deutschlandpokal Sen III Standard in Glinde

    Zwei sachsen-anhaltinische Paare reisten zum Deutschlandpokal der Senioren III S Standard nach Glinde. 106 Paare gingen an den Start. Damit musste man fünf Runden tanzen, um bis ins Finale kommen. Ganz soweit ging es für unsere Vertreter nicht, aber sie erreichten beachtliche Ergebnisse: Ulrich und Jekaterina Spanka fehlte nur ein Kreuz zum Erreichen der 48er Runde. Andreas und Christina Pabst beendeten das Turnier auf Platz 38.

    Herzlichen Glückwunsch den beiden Paaren!

    Andreas & Christine Pabst
    (Foto: Angelika Skambraks)

     

Veranstaltungen

Aller Termine im LTVSA finden Sie in unserem 

Veranstaltungskalender

Der Tanzspiegel, das Tanzsport-Magazin von Tanzsport Deutschland, kann monatsaktuell hier nachgelesen werden: 

zum Tanzspiegel


"Förderung im Nachwuchsleistungssport"


Ihr findet uns uns auch auf