News

Der Thüringische Landestanzsportverband hat die gemeinsamen Landesmeisterschaften in den Standardtänzen, die am 12.09.2020 in Stadtroda stattfinden sollten, coronabedingt abgesagt. Das Präsidium des LTVSA respektiert diese Entscheidung und schließt sich dem TTSV an. Damit wird es in Sachsen-Anhalt in diesem Jahr keine Standard-Landesmeisterschaften geben.

Der LTVSA fördert Lizenzausbildungen und Turniere im Nachwuchsbereich seiner Mitglieder. Die Förderrichtlinie ist neu hier veröffentlicht.

Wegen Corona Onlinevoting

Die jährlich wiederkehrende Wahl des Tanz des Jahres ist stets mit der Superkombi in Enzklösterle verbunden. Die Schulung wurde abgesagt und damit entfiel auch die Präsentation der eingereichten Tanzvorschläge. Diese holen wir nun online nach.

Auf unserer DTV Homepage können Sie sich unter dem Button Sportentwicklung -> Breiten- und Freizeitsport -> Tanz des Jahres Onlinevoting die Tänze in aller Ruhe ansehen und sich anschließend mit dem Link Doodleabfrage an der Onlinewahl beteiligen. Vier Vorschläge stehen zur Wahl. Achtung: Sie haben nur eine Stimme, die sie bitte Ihrem Favoriten zukommen lassen.

Wir wünschen viel Spaß beim Ansehen, Nachmachen und Abstimmen. Die Wahl endet am 20. Juli 2020 um Mitternacht. Das Ergebnis werden wir zeitnah an gleicher Stelle veröffentlichen.

Tanz des Jahres Onlinevoting

 

TdJ-Screens: Quintana  

Aufgrund des Coronavirus und den damit verbundenen erschwerten Planungsmöglichkeiten von Veranstaltungen im 1. Halbjahr, verschieben wir die Tanzgala anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Landestanzsportverbandes in das Jahr 2021 und feiern dann das 31-jährige Jubiläum.

Der neue Termin ist der 8. Mai 2021. Bitte markiert Euch den Termin im Kalender und lasst uns im nächsten Jahr gemeinsam feiern!

Das Präsidium des Landestanzsportverbandes schließt sich den Empfehlungen des Deutschen Tanzsportverbandes und des Landessportbundes Sachsen-Anhalts an und wünscht allen seinen Mitgliedern, dass sie diese ungewöhnlichen Zeiten so gut wie möglich überstehen.

Das Präsidium des LTVSA tagte am 14.03. in einer Telefonkonferenz.

Leider hat sich die Lage hinsichtlich des Coronaviruses so geändert, dass alle Schulen und Kitas geschlossen werden und seitens der Behörden die Durchführung öffentlicher Veranstaltungen untersagt werden.

Heute Nachmittag gab es vom Gesundheitsamt Magdeburg grünes Licht für die Durchführung der Deutschen Meisterschaft Latein am 14.03.2020 im Maritim Hotel Magdeburg. Um einen reibungslosen Verlauf gewährleisten zu können, gibt es Auflagen, die dringend eingehalten werden müssen. Dazu gehört u.a. auch das Ausfüllen eines Gesundheitsfragebogens für alle Beteiligten. Einzelheiten sind auf der DTV-Homepage veröffentlicht: https://www.tanzsport.de/de/news/news-reader/deutsche-meisterschaft-hauptgruppe-latein-kann-unter-auflagen-stattfinden-21150.

Die Kartenkontingente für die Vereine wurden aufgehoben. Jeder kann nun Karten über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen.

Alle Infos zur Tanzgala gibt es hier.

Die Bundeswertungsrichterschulung für Wertungsrichter S in Bad Harzburg findet in diesem Jahr vom 11.-13. Dezember statt.

Anfang Februar fanden die Landesmeisterschaften aller Klassen in den Laterinamerikanischen Tänzen statt. Während die Kinder- bis Hauptgruppenklassen ihre Landesmeister in Lostag gemeinsam mit dem Thüringer Tanzsportverband ertanzten, waren die Senioren im sächsischen Coswig zu Gast.
Wir gratulieren allen Landesmeistern und Medaillenträgern!

Ihr findet uns uns auch auf

Der Landestanzsportverband Sachsen-Anhalt wird 2019 unterstützt durch eine Sportpatenschaft von

"Förderung im Nachwuchsleistungssport"

Tanzjournal 

Alle Ausgaben des Tanzjournals, der Gebietsteil Ost des Tanzspiegels, sind auf der Seite www.tanzspiegel.de zu finden. Die jeweils aktuelle Ausgabe an dieser Stelle über den Direktlink:

März 2020